Allergologie | Ambulante Operationen | Berufsdermatologie | Medikamentöse Tumortherapie | Medizinisch-Dermatologische Kosmetologie | Phlebologie | Umweltmedizin

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

MONTAG

08.30-13.00 Uhr
15.00-18.00 Uhr

DIENSTAG

08.30-13.00 Uhr
15.00-18.00 Uhr

MITTWOCH

08.30-15.00 Uhr

DONNERSTAG

08.30-13.00 Uhr
15.00-18.00 Uhr

FREITAG

08.30-14.00 Uhr

(und nach Vereinbarung)


Telefonische Erreichbarkeit:
Mo, Di, Do: 09.00-18.00 Uhr
Mi: 09.00-15.00 Uhr
Fr: 09.00-14.00 Uhr


Rufen Sie uns an:

0251-35051

Start > Leistungsspektrum > Hautkrebsbehandlung

HAUTKREBSBEHANDLUNG

Frühzeitig erkannt ist Hautkrebs heilbar, auch der Schwarze Hautkrebs. Bei Hautkrebs unterscheidet man zwischen dem Malignen Melanom (Schwarzer Hautkrebs), dem Basalzellkarzinom und Plattenepithelkarzinom, die beide als Heller Hautkrebs bezeichnet werden.

 

Die Behandlung des Hellen Hautkrebs umfasst die Kryotherapie, die chirurgische Therapie und die Pharmakologische Therapie mit einem Gel oder einer Creme. Die Wahl der Therapieform richtet sich nach der Ausdehnung und Größe der Hautveränderungen. In den meisten Fällen ist eine Heilung zu erzielen.

 

Der Schwarze Hautkrebs muss immer chirurgisch entfernt werden; je nach Größe und Art des Tumors wird dieser mit einem Sicherheitsabstand entfernt. Hat der Tumor eine bestimmte Größe erreicht ist die Entfernung nur im Krankenhaus möglich. Deshalb: Auf Hautveränderungen achten, frühzeitig untersuchen und gegebenenfalls entfernen lassen, um das Fortschreiten des Tumors möglichst schnell verhindern zu können.

BILD